Nachhaltig und klimaangepasst planen und bauen: Vereinbaren Sie einen kostenfreien Beratungstermin

Symbolbild-von-Michal-Jarmoluk-auf-Pixabay Symbolbild von Michal Jarmoluk auf Pixabay

Gefördert von den Bayerischen Staatsministerien für Umwelt und Verbraucherschutz sowie für Wohnen, Bau und Verkehr bietet die Beratungsstelle Energieeffizienz und Nachhaltigkeit – BEN der Bayerischen Architektenkammer Privatpersonen, Fachleuten, Institutionen, Unternehmen sowie Städten und Gemeinden zu allen Fragen des nachhaltigen und klimagerecht...

Weiterlesen

Aiwanger zeichnet Dorfläden in Waldthurn, Hohenfels, Kirchdorf und Zeilarn aus

100716_o Gänsbürgerladen in Waldthurn (Oberpfalz) mit Petra Reil (3.v.l.) , Michael Steiner, Martina Pankotsch, Petra Wirth und Manuela Puff, zusammen mit Wolfgang Gröll (rechts) vom Bundesverband der Bürger und Dorfladen. Foto: © StMWi/E. Neureuther

München. Zehn Dorfläden in ganz Bayern erhielten im Wirtschaftsministerium das Prädikat „5-Sterne-Dorfladen". Die Auszeichnung unterstreicht die zentrale Rolle, die Dorfläden für eine funktionierende Nahversorgung spielen. „Wo man auf dem Land nicht mehr im Wohnort die Güter des täglichen Bedarfs decken kann, sagt auch bald die Lebensqualität Gute ...

Weiterlesen

Aumer fordert das Ende grüner Verbotspolitik bei Lebensmitteln

BEB_4363-hoch MdB Peter Aumer, Foto von Berli Berlinski

Anlässlich der Forderung des Umweltbundesamtes nach einer Mehrwertsteuererhöhung auf tierische Lebensmittel wie Milch und Fleisch, stellt der sozialpolitische Sprecher der CSU im Bundestag, Peter Aumer MdB, klar, dass es für diese Verbotspolitik keine Unterstützung der CSU gibt. „Das von den Grünen geführte Umweltbundesamt will die Preiserhöhungen ...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.